Michael Stolze stellt sich vor ...

Steckbrief

 

Über mich

Ich kam am 29. März 1970 in München zur Welt. Meine Eltern wohnten damals im Gerhart-Hauptmann-Weg, später in der Seifensiedergasse. Dort hatte mein Kinderzimmer direkten Ausblick auf unser damaliges Feuerwehrhaus neben dem Rathaus; jede nächtliche Sirene ließ mich ans Fenster laufen und das Ausrücken beobachten. Sicher war das mit ein Grund, warum es mich als Jugendlicher auch selbst in den Dienst der Freiwilligen Feuerwehr zog, der für mich Leidenschaft und Erfüllung bedeutete. Nach der Truppmannausbildung wurde ich Gruppenführer. Mit 28 wählten mich meine Kameraden zum stellvertretenden Kommandanten, mit 31 zum Feuerwehrkommandanten.

Berufsleben

Mit einer „Stammhauslehre“ bei Siemens finanzierte ich mir als 19-Jähriger meine erste Wohnung „Im Angerl“. Als nächster Ausbildungsschritt folgte die Technikerschule München in der Fachrichtung Energie- und Automatisierungstechnik. Seit dem erfolgreichen Abschluss arbeitete ich ausgesprochen gerne als Vertriebs- und Applikationsingenieur, Projektmanager, Abteilungsleiter und Geschäftsführer in mittelständischen Technologieunternehmen; dazu kamen Vorstands- und Beiratsämter in der Messe München und im Forum Vision Instandhaltung. Aktuell bin ich Chief Operating Officer eines international tätigen Industrieunternehmens auf dem Gebiet der Fabrikautomation.

Kommunales Ehrenamt

Bernd Romir überzeugte mich 2002, auf der Liste der Freien Wähler für den Marktgemeinderat zu kandidieren. Die Schwabener Kommunalpolitik hatte mich schon als Jugendlicher interessiert – Ältere erinnern sich vielleicht noch an meine Großmutter Alice Basedow, die lange Zeit im Ortsverein der SPD Markt Schwaben aktiv war. Heute ist es mir eine besondere Freude und Ehre, dass sowohl die Freien Wähler als auch die SPD mich als ihren gemeinsamen, politisch unabhängigen Kandidaten für die Bürgermeisterwahl nominierten.

Eng verbunden mit Markt Schwaben

Am 2. Februar 2002 heirateten meine Frau Sabine und ich im Schwabener Rathaus. Unser Standesbeamter war der damalige Bürgermeister Richard Huber, kirchlich traute uns Pfarrer Walter. Uns war schnell klar, dass wir uns Wohneigentum schaffen wollten. Markt Schwabens Grundstückspreise erwiesen sich aber für uns als nicht bezahlbar, weshalb wir den Suchradius immer weiter ausdehnten und schließlich 2003 in Buch am Buchrain eine Baulücke entdeckten. Die zwölf Minuten Fahrzeit waren nie ein Problem – dank Familie und Freundeskreis blieb Markt Schwaben ganz klar unser sozialer und emotionaler Mittelpunkt. Deshalb haben wir die Vorstellung nie aufgegeben, auch hier einmal etwas Passendes für unsere inzwischen vierköpfige Familie zu finden. Wir hoffen, dass sich nach der Wahl mit etwas Glück das Richtige ergibt.

Vita:

  • 49 Jahre, verheiratet mit Sabine Stolze, 2 Kinder (Quirin 11 Jahre und Emily 13 Jahre)
  • Geboren am 29. März 1970 in München, aufgewachsen in Markt Schwaben
    • „Markt Schwaben verbinde ich mit Kindheit, Jugend, Freunde, Familie, Heimat. Hier habe ich meine Frau kennengelernt, hier haben wir geheiratet und hier wurden unsere Kinder getauft. Hier sind meine Wurzeln.“
  • Ehrenamtliches Engagement: Anfangs Jugend Rot Kreuz Markt Schwaben, dann Freiwillige Feuerwehr Markt Schwaben, zuletzt mehrere Jahre als erster Kommandant der Einsatztruppe
  • Bis 2003 Mitglied im Gemeinderat Markt Schwaben
  • Stammhauslehre Siemens, Technikerstudium Mess-und Automatisierungstechnik
  • Berufliche Stationen
    • Ab 1995 Vertriebs-und Applikationsingenieur
    • Seit 2002 diverse Funktionen als Abteilungsleiter, Geschäftsführer und aktuell COO (Chief Operating Officer) in mittelständischen Technologieunternehmen
    • Vorstands-und Beiratsämter Messe München und Forum Vision Instandhaltung

Erfolgsfaktoren:

  • Ausgeprägtes analytisches und unternehmerisches Denken
  • Verhandlungssicherheit auf allen Geschäftsebenen
  • Sehr hohes Engagement, gepaart mit Zielstrebigkeit
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein
  • Breitbandig ausgeprägtes technisches und betriebswirtschaftliches Verständnis
  • Motivierende Führungspersönlichkeit
  • Fähigkeit zum Erkennen und Vermitteln komplexer Zusammenhänge
  • Ungetrübter Blick und unvorbelasteter Einstieg in die Aufgabe
  • Einschätzung und Analyse der jeweiligen Themen aus Sicht eines Managers aus der freien Wirtschaft
  • Kein reiner Verwalter, sondern strategischer Gestalter mit dem Fokus auf nachhaltige Lösungen

ERFAHRUNGSPROFIL:

  • Auf- und Ausbau verschiedener Vertriebs- und Ländermärkte
  • Fachliche und disziplinarische Verantwortung für zahlreiche internationale Vertriebs- und Serviceeinheiten
  • Langjährige Erfahrung in der Leitung mittelständischer, international agierender Industrieunternehmen als Geschäftsführer und COO - mit den Kernbereichen:
  • Unternehmensführung und strategische Geschäftsentwicklung
  • Vollumfassende Budgetverantwortung (zweistelliger Mio.-Bereich)
  • Strategische Produktportfolioplanung
  • Personalführung und –entwicklung
  • Projektmanagement
  • Change Management
  • Optimierung der unternehmensweiten Geschäftsprozesse
  • Direkte Steuerung der Unternehmens-Kernbereiche Accounting, Controlling, Vertrieb, Marketing, Forschung / Entwicklung, Einkauf und Produktion
  • Identifizierung & direkte Betreuung von Key Accounts und OEM Partnern

Aktuelle Position:

  • Chief Operating Officer (COO), stellvertretender Geschäftsführer und Prokurist in einem mittelständischen Technologieunternehmen im Bereich Vakuum-, Greifer- und Hebetechnologie als Lösungsanbieter für Fabrikautomation
  • Verantwortung für die gesamte Wertschöpfungskette – Forschung/Entwicklung, Einkauf, Produktion, Vertrieb, Marketing und Personal

FREIZEIT:

Laufen, Wandern, Familienzeit

„Jetzt will ich mein Wissen und meine Erfahrung voll und ganz für Markt Schwaben einbringen. Ich werde Markt Schwaben gut verwalten, aber vor allem nachhaltig gestalten und entwickeln. Dazu gehört auch eine schlagkräftige, effiziente, transparente Verwaltung und ein lösungsorientiertes Gemeinderats-Gremium als Team.“

 

Michael Stolze (49), verheiratet mit Sabine Stolze, Vater von Emily (13) und Quirin (11)

Familie