Datenschutzerklärung

Allgemeines

Diese Webseite legt größten Wert auf den Schutz von personenbezogenen Daten und verpflichtet sich zur Einhaltung von gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz. Auf dieser Seite finden Sie Informationen über die Erhebung und Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten gem. Art. 13 Da­ten­schutz­grund­ver­ord­nung (DSGVO).

Ver­ant­wort­lich für die Da­ten­ver­ar­bei­tung:

Michael Stolze
Sonnenweg 1a
85656 Buch am Buchrain

Ihr Browser übermittelt beim Zugriff auf eine Webseite unseres Angebotes automatisch Daten an den Webserver. Diese Informationen werden ausschließlich für technische Zwecke, wie z.B. der IT-Security, verwendet und nicht an dritte weitergegeben.

Cookies

Während der Nutzung dieser Internetauftritts werden sog. "Cookies" als bekannte Technologie verwendet. Die auf Ihrem Rechner gespeicherten Cookies beinhalten keine personenbezogenen Daten und dienen lediglich der technischen Identifizierung. Es handelt sich dabei um sog. Session-Cookies (auf eine Sitzung bezogen). 

Bitte beachten Sie, dass es zu Einschränkungen in der Funktion der Webseite kommen kann, wenn Sie die Funktionalität von Cookies über Ihren Browser einschränken.

Datensicherheit/Verschlüsselung

Diese Webseite verwendet die SSL als Verschlüsselungstechnologie, um Ihre Daten zu schützen. Bitte achten Sie darauf, dass über den gesamten Zeitraum Ihres Seitenaufenthaltes die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist.

Social Media

Bitte beachten Sie, dass auf dieser Webseite Verlinkungen zu bekannten Social Media-Plattformen (Facebook, Twitter, Instagram) hinterlegt sind. Sofern Sie diesen Verlinkungen folgen verlassen sie diese Webseite. Für externe Datenschutzbestimmungen und Inhalte auf diesen Plattformen wird daher keine Haftung übernommen.

Schutz Ihrer Datenangaben

Daten die Sie im Rahmen der Eingabemöglichkeiten auf dieser Webseite tätigen (z.B. Kontaktformular) werden ausschließlich zu den dort genannten Zwecken (z.B. Kontaktaufnahme) erhoben/verarbeitet. Das liegt in unserem be­rech­tig­ten Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Im Sinne des Datensparsamkeit als Grundsatz der EU-DSGVO erfolgt keine dauerhafte Datenarchivierung.

Datensicherheit im E-Mail-Verkehr

Sie haben die Möglichkeit auf dieser Webseite eine Kontaktanfrage zu senden. Sofern eine Kontaktaufnahme mit Ihnen per Mail erfolgt, wird sichergestellt, dass diese auf dem Stand der Technik entsprechenden Wege erfolgt.

Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

Eine über­mit­tel­te Ein­wil­li­gung zur Da­ten­ver­ar­bei­tung (Art. 6 I 1 a EU-DSGVO) können Sie jederzeit wi­der­ru­fen. Die Ver­ar­bei­tung Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten erfolgt dann nicht weiter, außer es besteht eine ge­setz­li­che Erlaubnis hierfür.